· 

Die Kraft der Dankbarkeit

Es begann Mitte des Jahres bei einem sommerlichen Kaffee-Tratsch mit meiner Freundin Gabi. Sie erzählte mir von Stephanie Fromm aus Bensheim bei Mannheim, die an ihrem Herzensprojekt - einem ganz besonderen Dankbarkeitstagebuch - arbeitete und dafür noch Inhalte suchte. Einige E-Mails und einen Zoom-Call später war es fix. Ich durfte zu meinem Herzensthema, unseren Lebenskräften, einen vierteiligen Impulsbeitrag verfassen. Dieser ist nun Teil eines der drei soeben erschienenen "Dankbarkeitstagebücher Plus".

 

Insgesamt 218 Seiten in liebevollem Design begleiten dich je Ausgabe fünf Monate lang zu fünf unterschiedlichen Themen, mit wöchentlichen Impulsen, täglich vier Fragen und motivierenden Trackern. Behandelt werden Themen wie Ernährung, Stressmanagement, Yoga, Home Organizing, Human Design, Lebenskraft und viele mehr. Neben den drei fertigen Dankbarkeitstagebüchern „Lebenskraft“, „Selbstfindung“ und „Balance“ kannst du dir auch dein ganz persönliches Buch individuell zusammenstellen.

 

Eine wunderbare Idee und ein tolles Projekt. Herzlichen Dank an Stephanie Fromm dafür.

 

„Mit unseren liebevoll gestalteten Dankbarkeitstagbüchern trainierst du deine Wahrnehmung und lernst die positiven Momente in deinem Leben wertzuschätzen. Durch monatlich wechselnde Impulse, verfasst von verschiedenen Expert*innen, wirst du zusätzlich inspiriert und motiviert – verständlich und nachhaltig.“

 

(Stephanie Fromm, HappyLog)